Themen

Uferlos 92.4   Themen

Hier findet ihr die Ankündigungen der aktuellen und zurückliegenden Sendungen zum Nachlesen, um euch über die Themen der einzelnen Sendungen informieren und um diese in unserem Audio-Archiv  noch einmal gezielt nach hören zu können.

LineBack

Sendung vom 18. April 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)

 Frank    

In der 941. Sendung erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm

Die Initiative „Sprungbrett-Starthilfe fürs Leben mit HIV“ hat sich ein neues Projekt vorgenommen. Es geht um Sport und darum , mit Interessierten für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren. Ein Vertreter des Buddy-Projektes wird dies live im Studio vorstellen.

Desweiteren ein Bericht von der Pressekonferenz des Gärtnerplatztheaters und ein Kommentar unseres streitbaren Redakteurs Horst Kerwien zu den neuesten Äußerungen des ehemaligen Papstes.

Ausserdem erwartet euch eine neue Folge von Thomas Macks „Was ich noch sagen wolllt“, der schwulen Tonband-Satire aus dem Glockenbackviertel. Titel der neuesten Folge :“Eiervestecken“  (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei.

Eure Moderatoren im Studio sind Constantin Jahn und Uwe Brisgis

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. April 2019 um 13:06 Uhr

Sendung vom 11. April 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)

 Frank    

Stiften gehen mal anders

In unserer 940. Sendung geht um das Thema: Stiften gehen mal anders – mit der Stiftung „filia die Frauenstiftung“. Ihr Motto ist: Geld verwandeln – Frauen stärken- Welt verändern. Die Stiftung fördert seit 2001 gezielt das Empowerment von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt. Unsere Radiokollegin Eleni war im Gespräch mit der Geschäftsführerin Sonja Schelper von der filia Siftung.

Zudem hört Ihr wieder Nachrichten aus der queeren Welt und interessante Veranstaltungshinweise in und um München.

Euere Moderatorin im Studio ist Dr. Karin Uecker

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. April 2019 um 12:20 Uhr

Sendung vom 04. April 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Umgang mit Asylrecht

Asylrecht und wie damit umgegangen wird ist und bleibt eines der emotionalsten gesellschaftlichen Themen. Auch die Belange der Queer-Community werden hier berührt, denn viele queere Menschen überall auf der Welt haben mit massiven Repressionen zu rechnen, wollen sie ihre Veranlagung ausleben. Sebastian Menzel hat vor über einem Jahr mit einem jungen Nigerianer über seine Situation unterhalten. Da wir demnächst eine Folgesendung über den aktuellen Stand der Lebenssituation dieses jungen Mannes planen, wiederholen wir noch einmal dieses Gespräch aus der Reihe queerdenker“.

Weiterer Gesprächsgast dieser Sendung war Ronja Sonnenschein, Rechtsanwältin und engagiert sich für die Rechtsvertretung der Rainbow-Refugees. 

Eine Ausserdem erwartet euch eine neue Folge von Thomas Macks „Was ich noch sagen wolllt“, der schwulen Tonband-Satire aus dem Glockenbackviertel. Titel der neuesten Folge :“Stricher“  (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei.

Euer Moderator im Studio ist Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05.April 2019 um 22:15 Uhr

Sendung vom 21. März 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

In der 938. Sendung erwarten Euch neue Themen und News aus der queeren Welt

In dieser neuen Sendung erwarten Euch neue Themen und News aus der queeren Welt, sowie interessante Veranstaltungshinweise. Selbstverständlich auch passende Musik zum Schwelgen und Entspannen.

Eine neue Folge von Thomas Macks „Was ich noch sagen wolllt“, der schwulen Tonband-Satire aus dem Glockenbackviertel mit dem Titel ,,Starkbier,,   (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei.

Eure Moderatoren im Studio sind Horst Kerwien und Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. März 2019 um 9:35 Uhr

Sendung vom 14. März 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

LGBTI Menschen am Arbeitsplatz. Outen oder nicht? und wie hilft man sich in der Nachbarschaft?

Redakteur und Moderator Horst Joachim Kerwien spricht mit Albert Kehrer über die für viele Non-Heteros oftmals schwierige Entscheidung für Verstecken oder für Outen ihrer/seiner sexuellen Orientierung am Arbeitsplatz. Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Was sollte ein Bewerber vermeiden? Sind andere Länder weiter? Hat die Ehe für alle geholfen?

Rosa Alter, wo beginnt denn das? Nachbarschaftshilfe für queere Menschen muss oft diskret erfolgen. Gerade Ältere können ihre sexuelle Identität nicht offenbaren. Das Thema geht nicht nur die Älteren unter uns an. Peter Priller bringt die Jungen und die Alten zusammen. Solche, die Unterstützung brauchen und die, die gerne helfen. Einkaufen gehen, Glühbirne wechseln, vorlesen oder einfach zum Ratschen und Freunde werden.

Dazu gibt es Musik zum Nachdenken und Durchatmen.

Euer Moderator im Studio ist Horst Kerwien

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 12. März 2019 um 17:12 Uhr

Sendung vom 07. März 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

In der 936. Sendung erwarten Euch dieses mal verschiedene Themen

Unter anderem wird es einen Nachruf auf den kürzlich verstorbenen Erich Haas geben. Desweiteren ein Gespräch mit Andreas Schmiedecker über den Start des journalistischen Projekts UNIT über LGBT-Menschenrechte in postsowjetischen Staaten.

Zudem eine Rezension über die in Nürnberg angelaufene Operette „Ball im Savoy“ mit den Geschwistern Pfister und noch weitere Veranstaltungshinweise und Nachrichten aus der queeren Welt. Zum Auflockern zwischendurch Musik.

Natürlich darf auch die neue Folge der Podcast-Satire „Was ich noch sagen wollt…-Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel“ nicht fehlen (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Eure Moderatoren im Studio sind Dr. Karin Uecker und Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. März 2019 um 22:20 Uhr

Sendung vom 21. Februar 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Yasmine Weber Live zu Gast im Studio in unserer 935. Sendung

Vor circa zwei Monaten haben wir noch mit Markus Ganserer (jetzt Tessa Ganserer) ein spannendes Gespräch über die rechtlichen Aspekte des Ehestandsgesetzes und auf die rechtliche Situation der transsexuellen und transidenten Menschen in Bayern und in Europa geführt. Live im Studio zu diesem Thema wird zudem die fachkundige Yasmine Weber von der dgti sein.

Außerdem darf natürlich eine neue Folge der Podcast-Satire „Was ich noch sagen wollt…-Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel“ nicht fehlen (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Eure Moderatoren im Studio sind Dr. Karin Uecker und Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 15:47 Uhr

Sendung vom 14. Februar 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Sendung am Valentinstag

In der 934. Sendung erwarten Euch wieder News aus der queeren Welt, interessante Veranstaltungshinweise und passend zum Valentinstag queere Filmtipps mit garantiert gutem, romantischem Ende.

Ihr hört auch wieder Thomas Macks Podcast-Satire -Was ich noch sagen wollt…-, dem Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel und dessen romantischere Ausrichtung in dieser Staffel (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Euer Moderator im Studio ist Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 12. Februar 2019 um 16:29 Uhr

Sendung vom 07. Februar 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Vorstellung von „One Billion Rising„ und ein Interview mit Jennifer Becker vom Kulturreferat München 

In unserer 933. Sendung werden wir Euch einem Teil der Organisatorinnen von „One Billion Rising“ vorstellen, das jährlich am 14.02. stattfindet und ein Interview mit Jennifer Becker vom Kulturreferat München ausstrahlen. Das Kulturreferat organisiert gerade die Kampagne „#sieinspiriertmich“, zu der es im Rahmen des Weltfrauentages in der Muffathalle am 9. März eine große Veranstaltung geben wird. 

Mehr Infos auch unter:

https://sie-inspiriert-mich.de/

https://www.onebillionrising-muenchen.de/

http://queerelations.net/

Außerdem hört Ihr auch wieder Thomas Macks Podcast-Satire -Was ich noch sagen wollt…-, dem Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Eure Radiomoderatorin des Abends: Eléni Mavropoulou

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 02. Februar 2019 um 02:19 Uhr

Sendung vom 17. Januar 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Unser Gesprächsgast in dieser Sendung ist Jeanne Riedel 

Sie ist erste Vorsitzende des Arbeitskreises Intersexualität, der Deutschen Gesellschaft für Transidendität und Intersexualität e.V.

Fehlen darf natürlich auch nicht Thomas Macks Podcast-Satire -Was ich noch sagen wollt…-, dem Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel. Worüber sich unser Ferdl in der neuesten Folge „Beziehungsweise“ seine Gedanken macht, erfahrt ihr Donnerstagabend bei uns, (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Auch für musikalische Unterhaltung wird natürlich wieder gesorgt sein!

Euer Moderator im Studio ist Constantin Jahn

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. Januar 2019 um 16:19 Uhr

Sendung vom 03. Januar 2019 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

Ein Gespräch mit dem Religionslehrer Dr. Michael Brinkschröder 

Weihnachten ist zwar vorbei, aber über Spirituelles lässt sich das ganze Jahr über nachdenken. Insbesondere zu Beginn eines neuen Jahres, wo viele Menschen ihr bisheriges Leben hinterfragen und das Verhältnis zwischen ICH und Welt neu überdenken: Karin Uecker hat ein Gespräch geführt mit Dr. Michael Brinkschröder, der als Religionslehrer in einer Münchner Schule arbeitet. Das Interview wurde anlässlich der Konferenz des Global Network of Rainbow Catholics aufgezeichnet.

Das neue Jahr begrüßt wird auch in Thomas Macks Podcast-Satire -Was ich noch sagen wollt…-, dem Tonbandgeflüster aus dem Glockenbachviertel (mehr dazu auch bei unserem Kooperationspartner http://www.queerelations.net). Hinweis: Jingles Lizenz von Thomas Macks Podcast-Satire ist vorhanden und Gemafrei..

Zudem gibt in dieser Sendung wieder queere Nachrichten und Veranstaltungshinweise.

Euere Moderatorin im Studio ist Dr. Karin Uecker

UferlosLogMod

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. Januar 2019 um 19:26 Uhr

weitere Themen findet ihr in unserem Themen Archiv