» Home «

Uferlos 92.4 FM  Das schwullesbische Radio Magazin auf Lora München

Sendung vom 18. Oktober 2018 (21:00 – 22:00 Uhr auf LORA München 92,4)
 Frank  
 

„LesbenKulturTage München“ 

Die 925. Sendung wird von den Powerlesben okkupiert und ist den 4. LesbenKulturTagen München gewidmet.

Live mit dabei sind neben dem OrgateamderLesbenKulturTage München auch Stefanie Heyduck und Birgit Völkel, die am 31. Oktober den Live-Reiseblog präsentieren und über ihren Roadtrip durch Afrika erzählen.

Außerdem spielen wir auch ein klitzekleines Stück der Lesung von Carolin Schairer ein und auch die „Edle Schnittchen“ bekommen ebenfalls einen Einspielplatz in der Sendung.

Mehr Infos unter: http://leskult.de/lesbenkulturtage/lesbenkulturtage-2018

Eure Moderatorin im Studio ist Eleni Mavropoulou

OrgateamkleinBilderlaubnis zur Veröffentlichung sowie Nutzung im Internet liegt uns schriftlich vor.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. Oktober 2018 um 5:04 Uhr

Nachrichten
 Frank  

Nachrichten am 18. Oktober 2018 entfallen

Redaktion: Eleni Mavropoulou

Veranstaltungen

Unternehmungslustig, aber wohin? Veranstaltungshinweise gibt es bei uns aktuell in der Sendung und nach der Sendung die Top Termine zum nachlesen für Euch.

Aktuelle Top Termine im Oktober 2018

Am Samstag, 27. Oktober 2018: DJane’s Delight präsentiert „Edle Schnittchen“ inkl. GROSSE Aftershow-Frauenparty im Rahmen der LesbenKulturTage

„Edle Schnittchen“ servieren Chanson-Pop-Delikatessen auf dem Silbertablett, geschmückt mit Liebeserklärungen & Gartentipps. Sarah Ley am Mikrophon und Sarah Zuber am Piano sind auf der abendfüllenden Suche nach einer Gemeinsamkeit und umsegeln die volle Spannweite an möglichen Ausgängen einer amourösen Verstrickung.

In ihren Programmen präsentieren die Damen köstliche Lebens- und Liebeslieder aus eigener Küche, ein paar ausgeliehene Chansons und auch gern mal einen richtig alten Schlager. „Es geht um die Liebe, l’amour, worum sonst? Ums Verführen und Abservieren von „Zauberfrauen“, um verpasste Chancen und zartbittere Nächte in Hafenbars. Die beiden Sarahs feiern die Weiblichkeit und fordern eine „Chanson-Revolution“. Und wir? Nehmen gerne noch viel mehr von diesen tollen Schnitten!“– Basler Zeitung Genießen Sie Zwietracht vom Feinsten, Witz, Kitsch &Drama à discrétion.

Das Dessert des Abends serviert DJane Eléni mit ihrem bewährten Sound auf der GROSSEN Aftershow-Frauenparty.

Wir freuen uns auf alle Frauen (lesbisch, bi, hetero), Gays & Transmenschen…

Wo: “Wirtshaus im Schlachthof“, Zenettistr. 9, 80337 München

Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 23 € (zzgl. VVK-Gebühr) //25 € Abendkasse (1 € pro Karte geht als Spende an die LesbenKulturTage
München)

NUR Party ab ca. 22.30 Uhr: 10 €

Zugang mit dem Rollstuhl ist gewährleistet.

Mehr Info unter: http://www.edleschnittchen.ch und http://www.frauenfest-muenchen.de

WICHTIGE HINWEISE !!
Die Frauenparty geht nur bis ca. 2 Uhr!

Es können keine Platzreservierungen entgegengenommen werden. Bitte kommt rechtzeitig, um Euch einen guten Platz zu sichern. Wir möchten gerne pünktlich beginnen. Außerdem unterbricht die Gastro den Ausschank während der Spielzeit. Bitte holt Euch die Tickets im Vorverkauf. Dann seid Ihr auf der sicheren Seite.

Vorverkaufsstellen ab dem 01. Oktober 2018:
Lillemor’s Frauenbuchladen, Barerstr. 70, Tel.: 089 2721205
ZKV VVK-Stelle Marienplatz, Galeria Kaufhof im U-Style, Tel.: 089 292540
ZKV VVK-Stelle Stachus, UG, Tel.: 089 54506060

Freitags in der LeTsBar

Der Lesbentelefon e.V. lädt jeden 1. und 3. Freitag im Monat ins LeTRA-Zentrum zum Barabend ein. Mit Getränken zum Selbstkostenpreis ist Plauschen, Feiern, Kickern, Lesen und Flirten möglich. Neben der Bar gibt es einen Bibliotheksbereich zum Ausleihen von Büchern rund ums lesbische Leben. Beim Infodienst von 18.00–21.00 Uhr könnt Ihr Euch über die LGBT-Community mit ihren Festen, Gruppen und weiteren Angeboten informieren.

Immer Mittwochs im Kraftwerk in der Thalkirchner Strasse 4 zwischen 19 und 21 Uhr ist die Euronight. Faßbier für nur einen Euro. Gute Laune und Durst bringt Ihr mit.

Immer Donnerstags im Edelheiß in der Pestalozzistrasse 6, ist der Bartabend Für Männer mit Bart gibt’s hier zwischen 19 und 22 Uhr das zweite Bier gratis. Trefft nette Bären und genießt eine bärige Atmosphäre im Edelheiß!

  —————————–

Mehr Termine gibt’s im Terminkalender von LEO dem queeren Magazin in Bayern, das überall in der Szene ausliegt.

LineBack1

Das schwullesbische Radio Magazin München sucht Verstärkung

Egal ob Ihr Gay, Lesbe, BI, Trans, Inter oder Hetero seid, solange ihr euch für Schwule Themen einsetzen wollt, seid ihr gerne gesehen.

Ob Jünger oder Älter, Freude am Ehrenamt und Zuverlässigkeit sind das einzige was wir erwarten. Logisch das Ihr auch aus München oder näherer Umgebung sein solltet, da wir ja LIVE arbeiten. Also seid bitte nicht Schüchtern, traut euch, für jeden findet sich die passende Aufgabe. Nicht nur am Microphon sondern auch rund um die Vorbereitung ist viel zu tun.

Die Redaktion von Uferlos sendet über die Plattform von Radio LORA 92,4 München. Das Team arbeitet ehrenamtlich und mit Freude bei Moderation, Recherche,Interviews und Technik.

Wir würden uns freuen neue Gesichter kennen zu lernen, die Interesse hätten, richtig Radio zu machen und damit „On Air“ zu gehen.
Interessenten nehmen bitte Kontakt unter unserer E-Mail auf: info@uferlos-magazin.de

Studio02 Studio01

Fotos Studio Technik © Uferlos Magazin

LineBack1

wellenlaenge1

Uferlos im Überblick

Sendetermin

Uferlos, das schwullesbische Radiomagazin für München und Südbayern, sendet immer LIVE am 1. und
3. Donnerstag im Monat von 21 – 22 Uhr auf LORA München 92,4 (im Kabel auf 96,75).
Die Sendungen werden für Euch auch hier im Podcast zum nachhören bereit gestellt.

Uferlos-Redaktionstreffen

Die Redaktion trifft sich immer am 4. Mittwoch im Monat ab 19:30 Uhr zur Redaktionskonferenz wie auch
zum Erfahrungsaustausch mit Hörern und Interessenten. Das ist die Gelegenheit, sich in lockerer
Atmosphäre auszutauschen und Anregungen zum Programm zu besprechen.
Wir treffen uns immer im Gruppenraum in der Münchner AIDS-Hilfe, Lindwurmstr. 71 (U-Bahn Goetheplatz). Einfach vorbeikommen!