Studio

Uferlos 92.4 FM   Studio bei Radio LORA

Ein Blick ins traute Heim

Von hier aus dem Studio von LORA München 92,4 in der Schwanthalerstr. 81 sendet Uferlos.
Wie es bei uns so aussieht und wie wir arbeiten, seht Ihr hier …

Die Technik

Wer hier ein digitales High-Tech-Studio erwartet, wird enttäuscht werden.

Hier wird fast nur mit herkömmlicher Technik gearbeitet: 2 CD-Player, MD-Recorder
und DAT-Recorder. Somit ist viel Improvisation und Handarbeit angesagt.

Blick ins LORA Sendestudio

Etwas außergewöhnlicher dürfte da noch der PC mit Schneide-Software und virtuellem CART-Gerät sein.
Damit können Jingles aus dem PC gespielt und Interviews auf Festplatte aufgezeichnet werden.

Sendestudio bei Radio LORA

Ausserdem gibt’s natürlich einen Telefon-Hybrid, mit dem Telefongespräche on-air geführt werden können. Was in einem Radio-Studio natürlich nicht fehlen darf ist der Kompressor, der das Signal möglichst optimal aussteuert.

Das Sendestudio

Das Sende-Studio ist inzwischen etwas umgebaut worden, sodass man auch  im Stehen sprechen und moderieren kann. 

Sprecherkabine bei Radio LORA

Wir Ihr seht, das LORA Studio ist kein Selbstfahrer-Studio. Das macht es aber auch besonders reizvoll,
hier zu senden. Die gesamte Kommunikation zwischen Sprecher LORA Sprecherkabine und Technik erfolgt während der Sendung über Blickkontakt und Handzeichen.